Mit Saftkur abnehmen – unsere Erfahrungen

Kann man mit einer Saftkur abnehmen? Ja sicherlich das geht. Aber wie genau, warum ist das so und vor allem: kann das Gewicht dann gehalten werden? All das sind Fragen, die immer wieder im Bezug auf eine Saftkur auftauchen.

Aus eigener Erfahrung können wir sagen, dass man mit einer Saftkur auf jeden Fall erst einmal Gewicht verliert. Aber warum ist das so und könnte es nach einer Saftkur zu einem Placebo kommen?

 

saftkur abnehmen

 

Saftkur abnehmen – geht das und wie geht das?

Mit einer Saftkur oder auch Saftfasten kann man Gewicht verlieren. Das ist sicher, denn während einer Saftkur oder dem Saftfasten werden deutlich weniger Kalorien aufgenommen, als wenn man sich normal ernährt. Das führt zu einem Kaloriendefizit, was Gewichtsverlust bedeutet – eigentlich ganz einfach.

Während eine Saftkur wird, komplett auf feste Nahrung verzichtet, der Körper wird mit Vitaminen und Nährstoffen versorgt und das im Überfluss. Denn die frischen und hochwertigen Säfte bestehen aus vielen Kilo frischem Obst und Gemüse.

 

saftkur

 

Kaloriendefizit

Da aber Obst und Gemüse deutlich weniger Kalorien hat als zum Beispiel Kohlenhydrate, wird die Kalorienzufuhr während einer Saftkur deutlich verringert. Durchschnittlich nimmt man während der Kur 900 Kalorien pro Tag zu sich. Der tägliche empfohlene Durchschnitt liegt bei einem Erwachsenen bei rund 2000 Kalorien pro Tag und das ist schon sehr knapp berechnet.

Die geringere Kalorienzufuhr trägt also einen großen Teil dazu bei, dass mit einer Saftkur abnehmen auf jeden Fall funktioniert.

Jeder, der schon einmal eine Diät gemacht hat oder auch gefastet hat, kann das aus eigener Erfahrung berichten. So geht es auch uns jedes Mal, wenn wir eine Saftkur durchziehen. Ein schöner positiver Nebeneffekt.

Aber bleibt der Gewichtsverlust erhalten? Das ist natürlich von besonderer Bedeutung. Es bringt nichts, wenn die Kilos nach einiger Zeit wieder drauf sind. Rund ums Thema „Auswirkungen auf den Körper“ hat sich der Anbieter thefrankjuice befasst, ein toller Blogbeitrag – schau gern mal vorbei!

 

saftkur abnehmen

 

Saftkur abnehmen Erfahrungen auf lange Sicht

Die schnell verlorenen Kilos während einer Saftkur geben einen neuen Motivationsschub. Aber kann das auf Dauer auch gehalten werden?

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, meine verlorenen Kilos habe ich nach einer Saftkur meist schnell wieder drauf. Das liegt aber daran, dass ich mich schon lange mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung beschäftige. Dennoch ist es jedes Mal wieder ein Erfolg. Da ich aber nach einer Saftkur wieder meine gewohnte Ernährung aufnehme, pendelt sich mein Gewicht wieder beim vorherigen Stand ein.

Wer sich, aber dafür entscheidet, mit einer Saftkur Gewicht zu verlieren, setzt sich auch intensiv mit dem Thema auseinander. Eine Saftkur kann der perfekte Einstieg zu einer Ernährungsumstellung sein. Denn nicht nur das Wissen und das Beschäftigen mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung tragen zu einem langfristigen Erfolg bei, sondern auch die Saftkur selbst.

Als Motivator können die schnell verlorenen Kilos, während der Saftkur wahre Wunder bewirken. Aber auch die Einstellung zum Essen selbst verändert sich, wenn man sich auf eine Saftkur einlässt.

Die Wichtigkeit des Essens an sich verliert an Gewichtigkeit. So fällt auch nach einer Saftkur die Umstellung auf eine gesunde und kalorienreduzierte Ernährung deutlich leichter. Der Geist und die innere Einstellung verändern sich. Eine Saftkur kann viel einem selbst verändern, das können wir alle 3 bestätigen. Über die Wirkung einer Saftkur haben wir auch schon einen Beitrag geschrieben, dass könnte für dich auch interessant sein.

Vor allem aber das Umdenken und auch das regelmäßige Durchziehen einer Saftkur beeinflussen den Gewichtsverlust. So lässt sich mit einer Saftkur auch Gewicht verlieren und vor allem ein gesünderer Lebensstil und Einstellung umsetzen. Somit kommen wir zu dem Fazit, dass eine Saftkur beim abnehmen hilft. Wie gesagt, man muss danach seine Ernährung anpassen und auf die eine oder andere Süßigkeit verzichten, um mit einer Saftkur abnehmen zu können 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.